Das Unkraut und die Pflaster-Fugen

Es gibt Dinge im Garten, die sich einfach nicht vermeiden lassen. Eines dieser Dinge ist die dandelion-729693_640Tatsache, dass sich Unkraut immer zwischen die Pflaster-Fugen setzt. Da das natürlich nicht so schön aussieht, wenn es erst einmal hochgewachsen ist, sollte man rechtzeitig ans Werk gehen und dem Unkraut mit dem richtigen Werkzeug zu Leibe rücken.

Die Methoden, die es uns leichter machen

Natürlich könnte man sich, wie in der guten, alten Zeit (also um 1970 und noch kurz danach) auf die Knie begeben und mit einem scharfen Taschenmesser die Zwischenräumen des Pflasters bearbeiten. Eigentlich ging dies immer recht schnell vor sich. Alles, was danach los war, hat man garantiert zusammen fegen und der Mutti übergeben dürfen. Bis heute haben sich allerdings diverse Utensilien entwickelt, mit deren Hilfe man viel schneller und vielleicht sogar effektiver die Pflaster-Steine wieder verschönert. Weiterlesen →

Austausch der Aussentüren

Türen sind ein wichtiges Objekt für ein Haus. Denn sie sind nicht nur ein wichtiger Bestandteil der Isolierung. Sie geben dem Haus, etwas Besonderes, etwas Einladendes. Dadurch werten sie das Objekt vom Wert her auf. Selbstverständlich sind effektive Türen auch ein Faktor der Sicherheit. Aus diesem Grunde sollte man die Türen, wird ein älteres Haus erstanden, sicherheitshalber austauschen. Man weiß ja nicht genau, wie lange sie bereits ihren Dienst tun.

Qualität geht vor

Gerade bei den Außentüren ist es wichtig, qualitativ gute Modelle zu kaufen. Dies hat nicht nur einen optischen Effekt. Bei guter Qualität kann man davon ausgehen, dass sie auch den aktuellen Sicherheitsnormen Genüge tun. Das bedeutet, dass sie über ein starkes Türblatt verfügen, Sicherheitsschlösser, -schließbleche und –beschläge aufweisen können. Weiterlesen →

Putz an der Fassade ausbessern

Der Putz der Fassade ist immer sehr extremen Bedingungen ausgesetzt und das macht die Fassade auch im Laufe der Jahre schnell mal unansehnlich. Irgendwann wird es dann einfach soweit sein, dass die Fassade ausgebessert werden muss.

Diese Arbeiten müssen aber nicht zwingend einem Fachmann überlassen werden, denn der Putz kann auch selber ausgebessert werden. Stellt man nun also fest, dass es zu Rissen kommt, oder auch Stellen vorhanden sind, die abbröckeln, ist es an der Zeit. Ist natürlich die komplette Struktur beschädigt, macht es Sinn einen Gipserbetrieb damit zu beauftragen aber, kleinere Ausbesserungsarbeiten kann jeder selber ausführen. Weiterlesen →

Doppelstabmattenzaun oder Maschendrahtzaun

Der Maschendrahtzaun ist der Klassiker schlechthin wenn es um die Einzäunung von Gärten und Grundstücken geht. Er punktet mit einer schlichten Optik, einem leichten Aufbau und natürlich mit einem vergleichsweise günstigen Preis. Doch es gibt noch eine weitere Zaunvariante, die sich neben dem Maschendrahtzaun in die Herzen der Zaunbesitzer geschlichen hat, nämlich der Doppelstabzaun. Welche Vorteile bringt dieser genau mit sich und wann sollte lieber zu einem Doppelstabzaun statt zu einem Maschendrahtzaun gegriffen werden?

Ein Zaun der dauerhaft Freude bereitet

Was bei einem Doppelstabzaun sofort ins Auge fällt ist seine Optik. Die einzelnen Stäbe wirken durch ihre gut durchdachte Verbindung edel und elegant und behalten sich durch die Kühle des Metalls dennoch auch ihre Schlichtheit.

Zudem sieht man ihm auch gleich seine Massivität aus. Und genau diese Stabilität ist es auch, die immer mehr Zaunbesitzer zu diesem Modell greifen lassen. Wenn der Aspekt vor allem auf der Sicherheit liegen soll (zum Beispiel bei Industriegeländen), Weiterlesen →

Zäune online kaufen

Ein neues Zaunsystem ist für die Optik des eigenen Hauses eine tolle Aufwertung, die sich sehen lassen kann. Äußerst beliebt für ein Zaunsystem zuhause ist mittlerweile ein Maschendrahtzaun, Doppelstabmattenzaun und ein Gitterzaun. Diese Zaunelemente finden immer mehr Anklang und so findet man in sehr vielen Wohngebieten heutzutage meist einen Doppelstabmattenzaun oder Maschendrahtzaun als Zaunelemente.

Solch ein Gitterzaun wurde früher meist nur in industriellen Gebieten genutzt bzw. für die Absperrung von Firmen eingesetzt, da hierauf verbunden auch noch Stracheldrahtaufsetzer eingesetzt werden können. Heutzutage jedoch wird solche in Gitterzaun auch viel in Wohngebieten verbaut, da die Stabmattensysteme preislich und auch was die Verarbeitung angeht sehr attraktiv geworden sind. Der lange Korrosionsschutz und das zeitlose Design sind hierbei für viele Käufer klar ausschlaggebend.

Drahtzaun online bestellen

Wer sich heutzutage beispielsweise einen Drahtzaun kaufen möchte, der kann einen solchen mitsamt Gartentor auch schon online bestellen. Die Auswahl ist hierbei sehr groß und so ist ein solches Gartentor eine hervorragende und tolle Sache, die sich sehen lassen kann. Weiterlesen →

Energie und Wasser sparen durch den Einsatz von Regenwasser

Im Durchschnitt verbraucht jeder am Tag circa 130 Liter Wasser und dabei handelt es sich um Trinkwasser! Von diesen 130 Litern Wasserverbrauch wird allerdings der größte Teil für Zwecke verwendet, die überhaupt keine Trinkwasserqualität benötigen.

Dazu gehören beispielsweise die Toilettenspülung und die Waschmaschine im Haus. Um es auf den Punkt zu bringen nur 3 % des Leitungswassers, das man täglich verbraucht, wird dazu verwendet um es zu trinken.

Der durchschnittliche Wasserverbrauch pro Kopf in Privathaushalten

  • 33 % Toilettenspülung
  • 13 % Waschmaschine
  • 7 % Garten
  • 38 % Körperpflege
  • 6 % Spülen
  • 3 % Kochen und Trinken

Weiterlesen →

Wie lässt sich der eigene Garten einfach bewirtschaften?

In der Regel ist der eigene Garten mit sehr viel Arbeit verbunden. Wenn der Garten dann auch noch sehr groß ist, dann muss man natürlich mehr Zeit einplanen, um ihn ideal bewirtschaften zu können. Dennoch muss man sich aber nicht mehr Arbeit machen, als es nötig ist.

Hier ist es wichtig, dass man über das korrekte Equipment verfügt. So spielen beispielsweise das passende Werkzeug und die richtigen Utensilien eine große Rolle, um die notwendigen Arbeiten viel schneller erledigen zu können. Hier sollte jeder Gartenbesitzer nicht am falschen Ende sparen. Viele Gartenbesitzer sind berufstätig oder haben mehrere Kinder. Gerade diese Personengruppen sind an einer enormen Arbeitserleichterung interessiert. Weiterlesen →

Nicht nur Fenster haben eine Anziehungskraft

Jeder der an den Insektenschutz denkt, denkt zuerst an seine Fenster, doch durch die Türen können Insekten auch sehr gut in die Häuser und Wohnungen gelangen. Wenn sie erst einmal drinnen sind, wird man sie in der Regel nicht so schnell wieder los, jedenfalls nicht lebend. Einen optimalen Schutz bietet hier ein Fliegengitter Rollo.

Da Insekten in der Natur wirklich nützlich sind, sollte man dafür sorgen, dass sie erst gar nicht in die Wohnungen gelangen können. Die Türen sollten also verstärkt geschützt werden und zwar mit einem Fliegengitter Rollo . Ein Fliegengitter Rollo sorgt für Sicherheit bei den Türen und nicht zuletzt für mehr Ruhe in der Wohnung, die es gibt, wenn sich keine störenden Insekten darin befinden.

Sommernächte ohne störende Gäste

Sommernächte sind etwas Schönes, aber nur, wenn die Nachtruhe mit geöffneten Fenster und Türen erfolgen kann. Frische Luft tut erst recht nach einem Gewitter gut, doch leider denken auch Insekten so und haben kein Problem damit durch eine ungesicherte Tür zu kommen. Weiterlesen →

Der richtige Grill soll es sein!

Natürlich liegt es in erster Linie an dem Budget das zur Verfügung steht, aber es gibt auch noch andere Kriterien die wichtig sind. Die Auswahl an verschiedenen Grillgeräten ist sehr groß und fängt beim praktischen Gas Grill an und hört bei einem Holzkohlegrill auf.

Sommer bedeutet für jeden Grillfreund Hochsaison und für den einen geht nichts über den klassischen Holzkohlegrill und der andere schwört auf einen Elektrogrill.

Grillen ja, aber womit?

Die Holzkohlegrills auf Rollen aus dem Baumarkt gehören zu den absoluten Rennern, Grillfreunde schätzen das unverwechselbare Raucharoma, das in das Grillgut einziehen kann, bis sich das aber entwickelt, muss man etwas Geduld aufweisen. Nachteile bei diesen Grills sind die lange Anlaufzeit und das gelegentliche nachlegen neuer Holzkohle. Auch die Qualm Entwicklung ist manchmal ziemlich hoch und so kann es leicht dazu kommen, dass sich die Nachbarn beschweren. Weiterlesen →

Eine Terrasse in neuem Licht

Um einer alten Terrasse einen neuen Flair zu verleihen, genügt in vielen Fällen schon ein Fußbodenbelag. Möchte man einen mediterranen Touch erhalten gibt es ein paar kleine Tricks die anzuwenden sind.

Passende Fliesen bekommt man in jedem Baumarkt und wenn man nicht ungeschickt ist, lassen sie sich gut auch alleine verlegen. Um ein wirkliches mediterranes Feeling zu bekommen oder noch zu verstärken können auch einige eigene Ideen umgesetzt werden. Nicht nur der Boden, sondern auch die Wände können einen neuen Anstrich erhalten.

Gestaltungsideen für die Terrasse

Es können verschieden große Terrakotta Gefäße aufgestellt werden, in ihnen wachsen auch bei uns gut Oliven-und Zitronenbäumchen. Diese sorgen für eine tolle Optik und verschönern jeden Balkon und jede Terrasse. Auch einige winterharte Palmenarten tragen zu einem besseren Aussehen bei. Sie sorgen zudem in einem schönen Übertopf auch für ein High-Light. Weiterlesen →